Free WiFi
Nutze unser freies WLAN!

Bei den Junioren- und U23-Europameisterschaften 2010 werden vom 4. bis 8. August im Kanupark Markkleeberg erstmals internationale Meisterschaftsmedaillen vergeben. Auf der Wildwasserbahn im Süden von Leipzig liefern sich die besten Nachwuchspaddler auf Europas modernster Anlage spannende Rennen.

Mit voller Kapelle und der wohl stärksten Nachwuchsauswahl aller Zeiten will der Deutsche Kanu-Verband vor heimischer Kulisse auf Titeljagd gehen. Im Team von DKV-Cheftrainer Michael Trummer stehen neben zahlreichen Titelträgern vorausgegangener Junioren- und U23-Titelkämpfe auch mehrere Athleten, die bereits zu zahlreichen Einsätzen und Erfolgen in der A-Nationalmannschaft des erfolgreichsten deutschen Spitzenverbandes im olympischen Sommersport gekommen sind.

Sportliche Unterstützung erhält die U23-Europameisterschaft durch die drei deutschen Spitzen-Slalom-Kanuten, Jan Benzien, Alexander Grimm und Jasmin Schornberg, die den Organisatoren als Paten zur Seite stehen. Die Veranstalter der Meisterschaft hoffen auf rund 5000 Zuschauer.

Zurück zur Übersicht